Startseite

Die wahre Ursache des Alterns ist wesentlich einfacher, als wir vermuten.

Ivana Smetana - FotoBereits Ende 1983 ist es mir gelungen, die bisher verborgene universale Ursache des Alterns zu entdecken und damit den Alterungsprozess zweifelsfrei erklären zu können.

Die Ergebnisse meiner empirischen Forschungsarbeit (meiner privaten Alternsforschung) möchte ich mit Ihnen teilen:

 

  1. Das Phänomen „Altern“ ist eine genetisch programmierte stoffliche Vergiftung (Intoxikation) unseres Organismus. Diese wird durch bestimmte chemische Elemente und Substanzen verursacht, die wir hauptsächlich über die tägliche Nahrung aufnehmen. Vereinfacht formuliert und auf das Wesentliche reduziert heißt das:

    „Der Mensch altert, weil er isst!“

  2. Das Altern fängt nicht in oder ab einem bestimmten Alter an, sondern ist vom Anfang des Lebens an ein aktiver Vergiftungsprozess in unserem Körper. Der Vorgang ist lediglich vorübergehend unsichtbar und wird erst zu einem späteren Zeitpunkt eindeutig erkennbar. Eine aktive Entgiftung (Detoxikation) des Organismus wirkt der natürlichen, automatisch ablaufenden Vergiftung das ganze Leben hindurch entgegen. Wir können positiven Einfluss auf den Verlauf des Alterns nehmen, indem wir den Vergiftungsgrad möglichst niedrig halten und die Entgiftungsfähigkeit unseres Organismus länger aufrechterhalten.
  3. Obwohl der Vorgang des Alterns in unseren Genen verschlüsselt ist, wird der Prozess selbst nicht direkt von ihnen gesteuert, sondern von der Menge bzw. von der Summe ganz bestimmter chemischer Elemente und Substanzen, die wir unserem Organismus im Laufe des Lebens zuführen. Die Tätigkeit der Gene ist diesen Stoffen und ihrer Wirkung untergeordnet.
  4. Das Phänomen „Leben“ ist ein Naturrhythmus, der physikalisch den Charakter einer Schwingung hat.Diese Schwingung besteht aus Impulsen zu der genetisch programmierten Stoffvergiftung (dem Altern) des Organismus und Impulsen zu einer darauf folgenden Stoffentgiftung (einer Belebung) des Organismus. Der stete Wechsel beider Impulse stellt die primäre Lebensschwingung = die Schwingung des Lebens = das Leben dar.

 

Nähere Informationen finden Sie in meinen Publikationen. Vielen Dank für Ihr Interesse, sich mit meiner Arbeit zu beschäftigen.